+49 2331 739 04 21 info@kinderwunsch-hagen.de

Wir über uns

Der Wunsch nach einem gemeinsamen Kind verändert das Leben grundlegend. Besonders dann, wenn er sich nicht ganz einfach zu erfüllen scheint, gibt es viele Fragen und Unsicherheiten. Sie benötigen jetzt fundierte und kompetente Antworten und Orientierungshilfen. Wir haben für Ihre Fragen, Ängste und Sorgen ein offenes Ohr und stehen Ihnen gern mit Rat und Tat – gern auch auf Englisch, Spanisch oder Französisch – zur Seite, damit Sie diese – oft auch belastende Zeit gut überstehen.

Unser Zentrum bietet Ihnen:

  • Persönliche Beratung und Begleitung bei Hormonstörungen und unerfülltem Kinderwunsch durch erfahrene Experten
  • Modernste Diagnostik und Therapie
  • Innovative Behandlungsmethoden der neuesten wissenschaftlichen Forschung aus der Reproduktionsbiologie
  • begleitende naturheilkundliche Therapie (Akupunktur, Kinderwunschmassagen, Ernährungsmedizin)
  • Eigene Zimmer für jedes Paar zur Erholung nach Eizellentnahme und Embryotransfer in entspannter Privatsphäre

 Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

  Unsere Infobroschüre (PDF)

Kinderwunsch Zentrum Hagen

MO 8:00-13:00 und 14:00-16:00 Uhr
DI 8:00-13:00 und 14:00-18:00 Uhr
MI 8:00-13:00 Uhr
DO 8:00-13:00 und 14:00-18:00 Uhr
FR 8:00-13:00 Uhr

Unser nächster Infoabend: vorauss. Di, 12.05.2020

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
+49 (0)2331 739 04 21
info@kinderwunsch-hagen.de

Kontakt

Aktuell

Um unser Team und unsere Patienten vor einer Corona-Infektion zu schützen, bitten wir Sie darum NICHT IN UNSERE PRAXIS ZU KOMMEN WENN Sie in den letzten 2 Wochen

in einem Corona Risikogebiet waren, Kontakt zu einer mit Coronavirus infizierten Person hatten, oder aktuell Erkältungssymptome haben wie z.B. Niesen, Schnupfen, Husten oder Kopfschmerzen.

Gerne beraten wir Sie zu Ihren Anliegen rund um Ihren Kinderwunsch in der Zwischenzeit telefonisch.

---

Wir können Ihnen leider KEINE Fragen zum Corona-Schnelltest beantworten. Damit wir weiterhin unseren Kinderwunschpatienten unsere volle Aufmerksamkeit schenken können, bitten wir Sie darum uns weder telefonisch noch per Email zu diesem Thema zu kontaktieren. Danke für Ihr Verständnis.

Dr. med. B. Lühr

You have Successfully Subscribed!